BIM = „Building Information Modeling“! Oder…: BIM = „Besser Immer Miteinander“?

Unter letztgenanntem Motto fand im Februar 2019 in der Aula der Bundesfachschule für Sanitär- und Heizungstechnik (BuFa) ein Projekt seinen Abschluss, das als Kooperation der Universität Karlsruhe (KIT), ...

...oder wie ein 1500 kg schwerer Kupferbolzen mit einem Pressgewicht von ca. 7000 Tonnen in einer hydraulischen Strangpresse zu einem Rohr umgeformt wird. (Dabei entsprechen 7000 Tonnen ca 175 vollbeladenen LKWs).

Führungswechsel an der Bundesfachschule für Sanitär- und Heizungstechnik

Am 16.07.18 wurde der Leiter der Heinrich-Meidinger-Schule in Karlsruhe Studiendirektor Lothar Walter in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig wurde mit Studiendirektor Martin Wortmann-Vierthaler sein Nachfolger in das Amt des Schulleiters eingeführt.

Am Tag nach Ihrer mündlichen Prüfung, einem schönen Sommerabend im Juli wurden die erfolgreichen Absolventen der Bundesfachschule für Sanitär- und Heizungstechnik im Schulhof der Heinrich-Meidinger-Schule verabschiedet.

Ein Brenner von ca. 20 m Flammlänge heizte der HL2 bei der interessanten und lehrreichen Werksführung der Firma HeidelbergCement AG gehörig ein.

„Gestern war der Geschäftsführer eines größeren Unternehmens unserer Branche mit mehreren Niederlassungen bei mir: Sie suchen gute Fachkräfte, Anlagenmechaniker SHK, ...

P1080050

 

Jahresabschluss 2017 an der Heinrich-Meidinger-Schule mit Krippenspiel und Spendenaktion.
IMG 0269

 

Die Heizungstechniker der BUFA im dritten Semester bedanken sich sehr bei der österreichischen Firma für Biomasseheiztechnik FRÖLING für eine äußerst lehrreiche zweitägige Veranstaltung.

Am Mittwoch dem 20. Sept. 2017 fand das BUFA-Sommer-Hoffest statt. Dank an die Schüler der Klasse HL3 und an unseren Kollegen Peter Förster, die das Fest organisiert hatten.

Am Tag nach Ihrer mündlichen Prüfung, wurden die erfolgreichen Absolventen der Bundesfachschule für Sanitär- und Heizungstechnik im Schulhof der Heinrich-Meidinger-Schule verabschiedet.