Parallel zur Technikerausbildung kann an Vorbereitungskursen zur Meisterprüfung für Installateure und Heizungsbauer sowie Klempner teilgenommen werden.

Die Meisterprüfung kann am Ende der Technikerausbildung vor der Handwerkskammer Karlsruhe abgelegt werden.
Die bestandene Technikerprüfung wird als fachtheoretischer Teil der Meisterprüfung (Teil II) gewertet.

Träger der Vorbereitungskurse ist der Verein der Freunde der Heinrich-Meidinger-Schule Karlsruhe e.V.

Verbindliche Auskünfte über die Meisterprüfung (Zulassung usw.) erfolgen durch die Handwerkskammer Karlsruhe.
(Friedrichsplatz 4, 76133 Karlsruhe, Telefon: 0721/164-1)